Ökovita wird Teil der Ostbayernschau

Mit der ökovita®plus 2016 hat die Straubinger Ausstellungs- und Veranstaltungsgesellschaft auf dem Gebiet der Nachhaltigkeitsmessen in der Region Maßstäbe gesetzt. Die große Mitmachmesse für ein bewussteres Leben zog allein 2016 mehr als 15.000 Besucher und mehr als einhundert Aussteller an. In Zukunft sollen die Themen Umwelt, ökologische Zukunft und Nachhaltigkeit in und für Straubing weiter ausgebaut werden: Um die Themenwelt einem noch breiteren Publikum zu präsentieren, wird die ökovita®plus in Zukunft Teil der Ostbayernschau mit jährlich mehr als 400.000 Besuchern.

"Umweltverträglicher leben, mit nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen" war das Motto der ökovita®plus. Auch auf der Ostbayernschau ist sowohl bei Ausstellern wie auch im Produktangebot ein Bewusstseinswandel und Trend hin zu mehr Nachhaltigkeit festzustellen. Eine eigene Halle auf dem Ausstellungsgelände wird sich ausschließlich dem Thema Nachhaltigkeit widmen. Die Ostbayernschau findet 2017 vom 12. bis 20. August statt.

Die Vorbereitungen für die erste Ostbayernschau mit einer Themenhalle "Nachhaltigkeit und Energie" haben bereits begonnen. Eine Vielzahl von Ausstellern der ökovita®plus hat für die Ostbayernschau 2017 schon Stände gebucht. Diese Entscheidung ist ein Gewinn sowohl für Aussteller, wie auch für die Messebesucher. Die Bedeutung der Ostbayernschau als eine der besucherstärksten deutschen Verbraucherausstellungen wird durch diesen Schritt weiter wachsen.

Weitere Informationen für Aussteller und Besucher der Ostbayernschau: » Ostbayernschau